Einstellungstest unter Corona-Bedingungen : 47 Bewerber – wer ist fit genug für die Berufsfeuerwehr Flensburg?

Avatar_shz von 14. September 2020, 15:45 Uhr

shz+ Logo
Es gab 160 Bewerber für die neun Stellen – zum Praxistest waren es schon nur noch 47.

Es gab 160 Bewerber für die neun Stellen – zum Praxistest waren es schon nur noch 47.

Für neun Personen beginnt im kommenden Jahr die Ausbildung bei der Feuerwehr. Doch davor wird hart ausgesiebt.

Flensburg | Mit einem besonderen Hygienekonzept hat die Berufsfeuerwehr Flensburg am Samstag ihren jährlichen Einstellungstest durchgeführt. Von 160 Bewerbern wurden insgesamt 70 zum praktischen Teil des Einstellungsverfahren eingeladen. „Erschienen sind heute Morgen um 7 Uhr 47 Bewerber“, berichtet der Chef der Flensburger Berufsfeuerwehr, Carsten Herzog. Für neu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen