Zahlen vom Samstag : 35 Corona-Neuinfektionen in Flensburg: Inzidenz steigt auf 153,4

Avatar_shz von 27. November 2021, 18:36 Uhr

shz+ Logo
_202111271836_full.jpeg

Während am Freitag noch deutlich weniger Fälle als vor einer Woche gemeldet worden waren, steigt die Zahl der Corona-Fälle am Samstag deutlich an.

Flensburg | Die Stadt Flensburg meldet am Samstag 35 neue Corona-Fälle. Das sind fast drei Mal so viele Neuinfektionen wie noch vor einer Woche. Der Inzidenzwert steigt somit sprunghaft auf 153,4. Aktuell sind 246 Flensburger infiziert, 382 befinden sich in Quarantäne. Weiterlesen: 1-G-Regel für Besucher: Neue Zugangsbeschränkungen im St. Franziskus-Hospital ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen