Flensburg : 280 Tonnen am Haken: Neue Brücke über der B200 ist montiert

Avatar_shz von 22. März 2021, 14:15 Uhr

shz+ Logo
Zwei Spezialkräne heben die 280 Tonnen schwere Stahlkonstruktion auf die Widerlager.
Zwei Spezialkräne heben die 280 Tonnen schwere Stahlkonstruktion auf die Widerlager.

Millimeter-Arbeit: Am Morgen haben zwei gewaltige Kräne die neue Eisenbahnbrücke über der B200 an ihren Platz gehoben.

Flensburg | Nach einer guten Dreiviertelstunde war alles geschafft. Kranfahrer, Bau-Ingenieure und Bahn-Mitarbeiter durften aufatmen. Die neue Eisenbahnbrücke über die B200 am Fördepark ist montiert. Für diesen Kraftakt ist die Bundesstraße zwischen den Anschlussstellen Flensburg-Süd und Flensburg-Rude seit dem Wochenende gesperrt. Am Dienstagmorgen ab 6 Uhr soll...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen