Homestory Flensburg : 27 schwarze Menschen erzählen ihre Geschichte in einer Ausstellung

Avatar_shz von 19. Februar 2021, 17:36 Uhr

shz+ Logo
Vor allem in den Schaufenstern der Norderstraße, wie hier im Café Isa, sind die Beiträge der Ausstellung Homestory Flensburg zu sehen.
Vor allem in den Schaufenstern der Norderstraße, wie hier im Café Isa, sind die Beiträge der Ausstellung Homestory Flensburg zu sehen.

Die Wanderausstellung ist in Schaufenstern in der Norderstraße in Flensburg zu sehen. Die Vernissage lief über Zoom.

Flensburg | George Floyd, Racial Profiling, der Anschlag von Hanau: Die Redner der online-Vernissage am Donnerstagabend müssen nicht weit in die Vergangenheit blicken, um die Aktualität der angekommenen Wanderausstellung zu unterstreichen. Sie heißt „Homestory Flensburg“ und ist zum ersten Mal und bis zum 19. März in Flensburg, vor allem in Schaufenstern der Nord...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen