Neue Corona-Zahlen : 27 Infizierte und 147 Verdachtsfälle in Flensburg

Als Verdachtsfälle gelten insbesondere Menschen, die mit Corona-Infizierten in Kontakt gekommen sind.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

JulianHeldt_5837.jpg von
03. April 2020, 11:07 Uhr

Flensburg | In Flensburg steigt die Zahl der Corona-Infektionen weiter nur langsam. Wie Oberbürgermeisterin Simone Lange am Freitag auf Facebook erklärte, ist die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen auf 27 gestie...

renbsgulF | In renFuglsb ittseg edi lZah red nonnkaoftiCreoe-In reiwet rnu m.naglas Wei ütergrieObeiemrrsbn noemSi eagnL am iFaetgr ufa ocobFake keä,elrtr ist edi Zlah red tbsteitänge nefeoioortnnkanCI- afu 72 itegeegns. sD„a nisd iwze hrme las tsre,nge reba enie Vogrppedlenu nrehanlbi ovn iewz ,nWoc“he so aengL.

sE gbti eumdz 174 äsctVdalfelerh. Als edastlVhleäcrf enltge nnrodibseees nM,shcene eid tim tn-zCfrnoeIeiaorni ni onttKak oknmgeem sndi nud cihs ntkesaegct beahn nnekn.öt eiS nedrwe ztuäcnsh ni teranuanäQ ,stegtze ebra citnh nwedingz te.gtseest

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen