zur Navigation springen
Flensburger Tageblatt

18. Oktober 2017 | 11:30 Uhr

20 Reiter bewiesen ihr Geschick im Sattel

vom

shz.de von
erstellt am 04.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Grossenwiehe | Unter Federführung der Jugendwartin Petra Schöttler und Trainer Tobias Mühlenbeck fand jetzt auf der Reitanlage des Reit- und Fahrvereines Großenwiehe ein Reitabzeichen-Lehrgang mit abschließender Prüfung statt. 20 große und kleine Teilnehmer bereiteten sich in acht Tagen intensiv auf die Prüfungen in Dressur, Springen und Theorie vor. Die Vorbereitung der Hufeisenbewerber lag in den Händen von Celina Feddersen. Ebenso gab es Prüfungen für das deutsche Reitabzeichen (DRA) Klasse III und IV.

Allen Teilnehmern wurde am Ende eine Urkunde mit dem entsprechenden Reitabzeichen verliehen und keiner hatte etwas dagegen, dass die Wertnoten vor den genauso aufgeregten Eltern und Großeltern verlesen wurden.

Lena Neiss erhielt eine Urkunde zum bestandenen " Steckenpferd". Großes Hufeisen: Pia Brodersen und Mika Räther. Basispass Pferdekunde: Jule Johannsen, Sari Johannsen, Sara Lina Nissen, Lisa Marie Nissen, Silke Röckendorf, Pia Brodersen, Mika Räther, Cora Demoliere, Merle Stache, Svenja Lepski und Henrike Jehn. Reitabzeichen (DRA IV): Jule Johannsen, Sari Johannsen, Meret Feddersen, Kea Cardel, Merle Stache,Sara Baig, Leonie Ottmar, Cora Demoliere, Henrike Jahn, Svenja Lepski. Reitabzeichen (DRA III): Felix Carstensen, Kaya Feddersen, Julia Endres, Julia Berg, George von Schiller.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen