Ein Artikel der Redaktion

Flensburg Schlechte Klimabilanz: Wie zeitgemäß ist eigentlich noch das Dampf-Rundum?

Von Julian Heldt | 07.07.2022, 15:38 Uhr 6 Leserkommentare

Der CO2-Fußabdruck des beliebten Hafenfestes ist groß. Der Salondampfer „Alexandra“ verbraucht beispielsweise pro Betriebsstunde 350 Kilogramm schwefelfreie Steinkohle. Tourismusagentur und Stadt Flensburg äußern sich zur Zukunft des Dampf-Rundums.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche