Ein Artikel der Redaktion

Rund 1200 Fälle im Jahr Stromsperren im Flensburg: Bürgerfonds startet unbürokratische Hilfe

Von Ove Jensen | 25.08.2022, 16:49 Uhr 1 Leserkommentar

Mehrmals täglich klemmen die Stadtwerke irgendwo in Flensburg einem Haushalt den Strom ab, weil die Rechnungen nicht bezahlt wurden. Die Betroffenen sollen künftig schnelle Hilfe bekommen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche