Ein Artikel der Redaktion

Flensburg Pretty Pampas: Wie Henrike Rieger trotz zweitem Shutdown Trockenblumen verkauft

Von Linda Krüger | 29.01.2021, 14:16 Uhr

Die Lehrerin und „Trockenblumenfloristin“ berichtet, wieso sie eine Wochenmarktpause macht und wie ihr Onlineshop läuft.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden