Ein Artikel der Redaktion

Covid-19 Nur noch vier Flensburger aktiv mit dem Coronavirus infiziert

Von Julian Heldt | 30.08.2020, 10:36 Uhr

Seit einer Woche hat es in Flensburg keine bestätigte Corona-Infektion gegeben.

Am Wochenende wurde in Flensburg keine neue Corona-Infektion gemeldet. Insgesamt haben sich bisher 72 Flensburger nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Von ihnen gelten 65 bereits wieder als genesen (+1), drei Infizierte sind verstorben.

Hinzu kommen 69 sogenannte Verdachtsfälle. Hierbei handelt es sich um Flensburger, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben könnten, jedoch bisher nicht positiv getestet wurden. Sie befinden sich vorsorglich in häuslicher Quarantäne.