Ein Artikel der Redaktion

Nördlich von Flensburg Feuerwehrleute bei Hausbrand in Krusau beschimpft

Von Anke Haagensen (Der Nordschleswiger) | 10.01.2023, 11:14 Uhr

Am Wochenende ist nördlich der Grenze zu Dänemark ein Einfamilienhaus ausgebrannt. Bei den Löscharbeiten bekam es die Feuerwehr mit renitenten Autofahrern zu tun.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche