Ein Artikel der Redaktion

Schwangerschaftsabbrüche Abtreibungen: Netzwerk nach „Flensburger Modell“ soll Versorgung verbessern

Von Mira Nagar | 28.06.2022, 17:50 Uhr

Bestehende Engpässe und Pläne für das neue Klinikum haben Probleme für ungewollt Schwangere ins Zentrum der Aufmerksamkeit gespielt. Nun soll bessere Vernetzung die Terminsuche erleichtern.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden