Ein Artikel der Redaktion

Baumbesetzer vor Gericht Freispruch zum Flensburger Bahnhofswald: So streiten sich die Juristen

Von Mira Nagar | 17.12.2022, 16:22 Uhr 1 Leserkommentar

Der überraschende Freispruch für einen Flensburger Klimaaktivisten ist gut einen Monat alt – und wird eifrig von Rechtsexperten seziert. Im „Verfassungsblog“ wird die Richterin gegen den Vorwurf des „gerichtlichen Aktivismus“ verteidigt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche