Ein Artikel der Redaktion

Brandserie in Flensburg und Harrislee Kriminologe Christian Pfeiffer: „Brandstifter möchten Ängste auslösen und Macht ausüben“

Von Marie Gloe | 14.10.2022, 10:58 Uhr

Die Serie von Brandstiftungen in Flensburg und Harrislee dauert an. Die Menschen im Stadtgebiet sind stark verunsichert. Währenddessen hält die Polizei sich mit eventuellen Ermittlungsergebnissen bedeckt. Im Interview erklärt der renommierte Kriminologe Christian Pfeiffer, welcher Tätertypus sich normalerweise hinter Brandstiftungen verbirgt und warum die Feuer am Hochhaus in Harrislee eine Besonderheit darstellen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche