Ein Artikel der Redaktion

Drohende Energiearmut Stadt Flensburg bringt Millionenhilfe auf den Weg – Kreistag entscheidet sich vorerst gegen Härtefallfonds

Von Martin Engelbert und Annika Kühl | 05.10.2022, 16:39 Uhr

Für Menschen mit niedrigen Einkommen ist die aktuelle Energiekrise existenzgefährdend. Bei der Stadt Flensburg versucht man nun, einen weiteren Rettungsschirm aufzuspannen. Der Kreistag hat einen Härtefallfonds erst einmal abgelehnt und will auf die Maßnahmen vom Bund und Land warten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat