Geesthacht : Feuerwehr löscht brennenden Müllwagen

Avatar_shz von 05. August 2020, 11:12 Uhr

shz+ Logo
Bei Ankunft der Feuerwehr lodern bereits Flammen aus dem Müllfahrzeug.

Bei Ankunft der Feuerwehr lodern bereits Flammen aus dem Müllfahrzeug.

In der Einwurfmulde gerät Müll in Brand. Die Feuerwehr löscht das Feuer mit Schaum.

Geesthacht | Zu einem brennenden Müllwagen wurde Geesthachts Feuerwehr am Mittwochmorgen an die Beethovenstraße im Stadtteil Düneberg alarmiert. Die Besatzung des Wagens war gerade dabei, in der Siedlung gelbe Säcke aus Mülltonnen abzuholen, als sie plötzlich Flammen im Laderaum des Fahrzeugs bemerkte. Sofort setzten die Männer einen Notruf ab. Stahlrohr und Schaum...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert