Ein Artikel der Redaktion

Rekord in Schleswig-Holstein Jobcenter Ostholstein hat 120 Flüchtlinge aus Ukraine in Arbeit gebracht

Von Michael Kuhr | 06.01.2023, 10:33 Uhr

120 Flüchtlinge aus der Ukraine haben in den vergangenen sieben Monaten in Ostholstein einen neuen Job gefunden. Das ist der Rekord in Schleswig-Holstein. Sie arbeiten in der Gastronomie, im Handel sowie in Gesundheit und Pflege.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche