Ein Artikel der Redaktion

Reihe „Die Lieblingsstücke der Museumswärter“ Hilfreiches Werkzeug mit einer dunklen Seite in der Tews-Kate

Von Claudia Resthöft | 04.07.2022, 13:14 Uhr

Kaum jemand kennt die Museen besser als sie. Immerhin verbringen sie viele Stunden damit, auf die Ausstellungsräume aufzupassen und Besuchern die Geheimnisse hinter den gezeigten Objekten zu erklären. Nun fragt der Ostholsteiner Anzeiger einmal die Museumswärter, welches ihre Lieblingsstücke sind. Heute: Christopher Sindt von der Malenter Tews-Kate.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche