Ein Artikel der Redaktion

Feuerwehreinsatz in Lensahn Sorgt Katzen-Urin für Atemwegsreizung der Bewohner?

Von Arne Jappe | 02.08.2022, 13:14 Uhr

Feuerwehr und Rettungsdienst wurden wegen komischer Gerüche und Atemproblemen zu einem Mehrfamilienhaus in Lensahn alarmiert. Sie fanden kein Gas, aber verwahrloste Katzen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden