Ein Artikel der Redaktion

Klimaschutz im Hansa-Park in Sierksdorf Hansa-Park plant Solarparkhaus für Gäste mit Elektro-Mobilität

Von Marc Dobkowitz | 25.10.2022, 15:08 Uhr

Der Hansa-Park in Sierksdorf plant auf dem Gelände seines Parkplatzes den Bau einen 11.500 Quadratmeter großen „Solarparkhauses“. Was Deutschlands einziger Freizeitpark am Meer noch in Sachen Elektro-Mobilität plant.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche