Ein Artikel der Redaktion

Neubau Eutiner Festspiele Neubau kann beginnen: Eutin beschließt weitere drei Millionen Euro für die Tribüne

Von Constanze Emde | 15.12.2022, 15:35 Uhr

Es geht beim Neubau der Tribüne für die Eutiner Festspiele um deren Rettung. Warum Eutin damit auch sich selbst rettet und welche Unterstützung Festspiele-Chef Falk Herzog jetzt von der Politik noch wünscht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche