Ein Artikel der Redaktion

Eutiner Festspiele 2022 „Ein Käfig voller Narren“: Premiere für Spätvorstellung mit Lichteffekten

Von Alexander Steenbeck | 11.06.2022, 09:00 Uhr

Das Festspiel-Team hat „viele Bonbons“ für die Premiere versteckt und gibt erstmals Einblick in das Lichtdesign der nächtlichen Aufführung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden