Ein Artikel der Redaktion

Plön / Ostholstein Bilanz der VR Bank ist „mehr als erfreulich“

Von Gerrit Gätjens | 06.03.2020, 09:33 Uhr

VR Bank Ostholstein Nord-Plön erhöhte das Jahresergebnis um 35,2 Prozent auf 23,8 Millionen Euro vor Steuern zum Vorjahr.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche