Theater : Zwischen Sinn und Wahn in Elmshorner Theater

shz_plus
Das Interkulturelle Theater „Dogus“ feiert mit einer Offenen Theaterprobe und der Aufführung eines Theaterstücks sein zehnjähriges Bestehen. Regisseurin Sandra Jürgens (Zweite von rechts) freut sich über den Scheck, den ihr Bettina Fischer als Vertreterin der Bürgerstiftung Volksbank Pinneberg-Elmshorn überbrachte.
Das Interkulturelle Theater „Dogus“ feiert mit einer Offenen Theaterprobe und der Aufführung eines Theaterstücks sein zehnjähriges Bestehen. Regisseurin Sandra Jürgens (Zweite von rechts) freut sich über den Scheck, den ihr Bettina Fischer als Vertreterin der Bürgerstiftung Volksbank Pinneberg-Elmshorn überbrachte.

Interkulturelles Theater lädt zur offenen Theaterprobe am 24. September ein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
11. September 2018, 12:00 Uhr

Elmshorn | Rentner über 85, Absurditäten von Männer- und Frauenrollen oder die wachsende Internetbestellsucht nimmt das Interkulturelle Theater „Dogus“ in seinem neuen Stück „Aus dem Ruder gelaufen“ satirisch aufs K...

Emonhlsr | ennteRr über ,58 nbAsuierätdt von äernn-M udn Feaolnenurlr roed eid wnasdchee rIcnulhneebtelettsst tnimm das eIlelrttluuenrk tTrehae u“o„sDg in eeisnm enneu cütkS sA„u med duRer nfelu“age ithricsas faus Kn.or Zmdeu eifert eid atpgeepTrhuer in iedsme ahJr ihr zäihgesnjhre tensheB.e

Asu emseid Asanls tdlä ies mi ehnaRm dre renekrinltetulul eWcoh rüf ag,otMn .24 epertm,beS ni rde tieZ von 15.18 bsi 1U2h5 1.r uz eenir nffeeon prhoTeeetarb eni. trfTunefpk its in nde muäeRn eds eesiEnwebauddrnnr Er,osmnhl terdealFsß 3. eiD rrePieme rfitee das enue tcSkü vno tsreohnT enBhör am g,riaFte 61. evbr,meoN um 19 rUh ni red amBkrihcuescsl nEormlhs. Deis teltine „gsrinoi“sseRu-geuD rdSaan Jsnerüg dnu etBurree -örJsaHgn aMuch ti.m Dzau eenhcsri ntteBia Fh,rcsie edi asl nrtreetreVi red rsrnuftgegBtüi nabklskoV rlbrnnE-isPeoehmgn ienne cnhscnSepdkee in Höhe ovn ro0 0E7 u ierbreth.üce

kuAltel bhettes sad lbneEmse uas 17 esneSlacriuhp mi relAt nvo 51 isb 97 .nraJeh teranDru fndibeen shci ziwe rhEa,eeap nie -nsS-hPercae,truewrBrda wzie innnoreChe-undFr esiow turetM dun Tcetroh. saD Sckt,ü sad esi itrzuze niti,ueesdenr etszt ihcs asu ineer eloekrnc alenegSeznocl riwmdükerrge dun ituglres ulangistinAtlaoets .naummzes ibDea tetsll isch nih udn riewde für ned Zrahuusec die eFag,r aws nnSi dun wsa hWan .tsi

iDe sbhBtecaun sed tWroes gD“„sou htesne ürf oigalD, ,ugeeOinnirrt ei,tetierGkcgh aiiäelnUrtvst und .äilttariSod Dei Tahprupeeterg im dnerrEinbeduawn emchöt den uklretelitnnulre goDali udn ein reihelficsd nnaeiiedMtr n.röfdre s„E sit twc,gihi sdas aell ni athDusnlcde bedennel encseMhn sich sal rüdreB dun nwsheetcrS neaes,“nh ekrtreäl ide .euRnrssieig

rJgenüs sei hree älzufgil mzu nrlIturlueetlenk aeeTtrh meomgnk.e ctedkntE ath esi rde eailmeghe atnndtIne osrtH Marn uaf niere t,aryP sal sei die seätG à la uRdi aerllCr mti ernie Am„ ufdlnenae wSohd-n“Ba etu.ihtnler Zeiw ahJre nlag tikrwe sei sla caeirlsSpuineh imt, revbo ise 1204 eRige uz nrüehf  egnba.n  

zur Startseite