Tornesch und Elmshorn : Ziegen an den Gleisen, Steine auf den Schienen: Bundespolizei zweimal im Einsatz

Die Beamten waren am Samstagabend innerhalb kurzer Zeit zweimal alarmiert worden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

cut.jpg von
29. Juni 2020, 11:38 Uhr

Elmshorn/Tornesch | Erst lagen Steine auf den Schienen, dann sollte Tiere am Gleis stehen: Zwei Einsätze haben die Bundespolizei im Kreis Pinneberg am vergangenen Sonnabend (27. Juni) beschäftigt. Das teilte Sprecher Hanspet...

EThscooslmhn/ernr | sEtr agnle Seient uaf nde e,nchiSen ndna slltoe ireTe am esliG esn:het Zwei sztniEäe abehn eid deopunzleisBi im serKi ePienrnbg ma arneegngven oneabdSnn (72. n)iuJ eh.cistätbfg saD tileet erSrhcpe epantresH crzahtwS .mit Eegrinnife nsetsmu ide eatnBem ni bidene Flänel arbe tcihn rh.em

eetiteSsrn in rmhlonEs nttecdke

mA abdasmaeSgtn rwa eeni eSetfir erzsut eübr ternecheitotSs ufa ned nGsilee im ieBhcer snmElohr mtefnorrii er.owdn eWr sei otdr eltnhgieg ea,htt ist en.bnktanu auLt ieiPzlo erdwu nei fsbmarheegLfahaln üfr eid eanecfhrhdrudn üegZ .elteitr nn:eD Ein etftanAulh im eelcseriiGbh its ergälehhlbinfec,s mzdeu gelnief cenisgaakfthr ilpetrSt hcurd die ,uLft wnne ien guZ innee itneS tmi poeTm eähtfürb.r

eDi Bmeaten tknnone tlau wzarhcSt na erd tezatsslniEel tuenr einre kürecB dnan fau end lGeisne uahc zhreefrane eSnesritet n.eekctnde inEe uhnFagdn ni red gngUbmeu beibl lr.solegfo chtA egZü nrwae v.tsrepäet

eratrleTih ieb neTorcsh tbrchgitcahnei

Nur eeni Seuntd ärespt erduw eid tiseltelLe der oseiulBpdzein rbeü iewz eigeZn uaf der hBtrekansec szhiecwn bamruHg und ohmnsElr imr.tfirnoe Eine Sereitf ruedw hruafdian ni ned Berehic nrohsceT tn.sneatd Die neemBta tknonne rodt luat Shrtwacz abre neike egnZei hmre cetneendk. eDi Bzlnsseoiutpenid detfenrro hceojd eienn teirhaTerl u,fa ied nifgEdnueir eiesnr gzeennderna Weied zu enfüprre.üb

HXLTM loBkc | olthinatuocirBlm üfr lretikA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert