Elmshorn : Wegen angebranntem Essen kommen 20 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr

Die Wohnung in einem Hochhaus am Schlurrehm war leicht verqualmt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

bunk_michael_20171127_75R_3304_klein.jpg von
20. Mai 2020, 10:39 Uhr

Elmshorn | Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Elmshorn: Den Topf mit seinem Abendessen hatte der Mieter einer Wohnung in einem Wohnblock an der Straße Schlurrehm in Elmshorn am Dienstagabend (19. Mai) noch auf de...

rnEmlohs | insEzat rfü ide rwegeliiiFl reeuehrFw rshmnl:Eo neD pTof mti eimsne ndAbneeess tetha dre ierMte reein hugnnWo in mniee ockohWlnb an red eaßStr rSmhurlhce ni onlsmEhr am sgeninDdabate (91. Ma)i nohc fua end haeeanlegtctsn Hred se.geltlt nDna wra re aornffbe .celenigehnasf

cgahAtfwue wra re rest, sla nggee 910.1 rUh htFuereeereulw envhetem eeggn ide günrutshWon elfntopk dnu rdeeag im eirBfgf wa,ern sdeei lsaagwetm zu n.eöffn saD sseEn wra ltilreiwmeet im fhcotKop ecmovtrhsr dnu tehta die ghWnnuo ache.vurtr

rcanNahb ntthea eahdr edi herFureew laaermt.ir ieDes rükcte mit 02 refKnät .na ir"W banhe asd Eesns omv reHd nogmmene ndu eid huWngon te,"ütbfle etielt relEaeiszittn enRee hCdony,na Zrrhefügu edr lelwngeiiFri rreeewuhF rEmsn,olh itm. rDe oBrehenw erwud vmo sRntusditnteeg ecnstr,uthu bbeli erab ni riesne unWgon.h

LMHTX lckoB | mhutiloBclrtoain rüf rikelAt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert