Konzert im Saalbau : Von Beethoven bis Pärt: Das Hamburger Haydn-Orchester spielt in Elmshorn

Avatar_shz von 26. November 2018, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Das Haydn-Orchester Hamburg unter dem Dirigat von Rida Murtada und Solistin Laura Moinian begeisterten die Freunde klassischer Musik im Elmshorner Saalbau.
Das Haydn-Orchester Hamburg unter dem Dirigat von Rida Murtada und die Solistin Laura Moinian bekamen langanhaltenden Applaus von den Freunden klassischer Musik im Elmshorner Saalbau.

Das Ensemble und der Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik luden gemeinsam zur „Herbstsinfonie“ ein.

Elmshorn | Beim Elmshorner Publikum kam es bestens an: das diesjährige Konzert des Haydn-Orchesters Hamburg, überschrieben mit dem Titel „Herbstsinfonie“, zu dem der Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Elmshorn eingeladen hatte. Bereits der etwa elfminütige Auftakt mit der sehr eigenwilligen Komposition „Fratres“ von Arvo Pärt (Jahrgang 1935) faszinierte di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen