zur Navigation springen
Elmshorner Nachrichten

16. Dezember 2017 | 08:47 Uhr

Viele neue Angebote bei der FBS

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Das neue Programm liegt nun vor / Mehrere Kurse auf Wunsch von Eltern / Heft wird in Elmshorn und Umland verteilt

shz.de von
erstellt am 14.Jan.2014 | 16:00 Uhr

Mit einem prallen Angebot von 223 Kursen und Einzelveranstaltungen startet die Familienbildungsstätte Elmshorn ins erste Halbjahr 2014. Leiterin Hanna Braatz und ihr Team rechnen mit einer großen Nachfrage. Der Grund für diesen Optimismus: Zum einen ist der Zulauf im abgelaufenen Jahr trotz der Diskussion um die Zukunft der FBS groß gewesen. Zum anderen wurden Eltern nach ihren Wünschen befragt und die Ergebnisse dieser Befragung schlagen sich im neuen Programm nieder. Der absolute Renner war 2013 der „Nähmaschinen-Führerschein für Jugendliche und Erwachsene“.

Im neuen Programm gibt es eine Vielzahl von Basisangeboten, die ständig zum Programm gehören. Dazu zählen Eltern-Kind-Kurse ab der 6. Lebenswoche der Kinder, Babyschwimmen, Spielkreise, Psychomotorik, Gesundheitskurse und Freizeitangebote.

Als Ergebnis der Umfrage gibt es Kinderbetreuung auch am Dienstagvormittag, die von Kindern in Anspruch genommen werden kann , deren Mütter bei der FBS parallel einen Kursus besuchen, aber auch von Kindern, deren Mütter zum Beispiel einen Arzttermin haben.

Mit dem Angebot „Wassererfahrung mit Spiel und Spaß“ ab 2 Jahren wird die Lücke zwischen dem Babyschwimmen (bis 2 Jahre) und den vorbereitenden Kursen für das Schwimmenlernen (ab 3 1/2Jahre) geschlossen.

Neu im Programm sind zwei Spiele-Nachmittage mit Oma und Opa, die ebenfalls ein Ergebnis der Umfrage sind. Weitere Wünsche aus den Fragebögen unter anderem Kinderturnen oder mehr Psychomotorik konnten nicht erfüllt werden, da es an Kapazitäten in Turnhallen oder an geeigneten Dozenten mangelte.

Und auch diese Angebote sind, unter anderem, neu im Programm der FBS: Aktiver Elternabend, der die Experimentierfreude der Teilnehmer weckt, mit dem Ziel, die gewonnenen Erfahrungen mit den Kindern gemeinsam zuhause umzusetzen; Verwöhnen oder Fordern, erstmalig an einem Sonnabendvormittag für Eltern mit Kinderbetreuung; Linkshändigkeit – Hindernisse und Chancen; Wellness-Tag für Frauen; Effektive Entspannungsmethoden für kleine Auszeiten im Alltag; Yoga- und Atemwalking. Neu für Kinder: Das Geheimnis der Hieroglyphen; Expedition ins alte Ägypten; Recyclingdesign aus der Wundertüte. Das neue Programm hat eine Auflage von 10 000 Exemplaren und wird seit einigen Tagen in Elmshorn und den umliegenden Gemeinden verteilt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen