Union Tornesch verpasst Sprung auf Platz fünf

union tornesch

Avatar_shz von
11. März 2018, 12:30 Uhr

Das 2:2 (0:0) gegen TuRa Harksheide reichte den Landesliga-Fußballern von Union Tornesch nicht zum ganz großen Sprung in der Tabelle. Platz fünf wäre es gewesen, hätten sie das 1:0 von Jannek Laut im Anschluss an einen Eckball von Maik Stahnke gehalten. Dann aber verbockten Jan-Philipp Zimmermann, Serge Haag und Keeper Tim Brüggemann gemeinsam den Ausgleich. Auch das zweite Gegentor resultierte aus einem Abwehrfehler. Laut rettete wenigstens noch einen Zähler. Bitter für die Gäste: Ihr Spieler Dennis Weber erlitt eine Handfraktur (5.). Das Spiel war acht Minuten unterbrochen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen