Unerlaubte Müllentsorgung : Umweltsünder laden Abfall in Elmshorn ab: Polizei sucht nach Zeugen

Am Ramskamper Weg  haben Unbekannte mehr als einen Kubikmeter Müll unerlaubt entsorgt.
Am Ramskamper Weg haben Unbekannte mehr als einen Kubikmeter Müll unerlaubt entsorgt.

Unbekannte haben Farbeimer, Laminatboden und Leergut am Ramskamper Weg entsorgt. Ein Passant verständigte die Polizei.

Avatar_shz von
03. Juni 2020, 16:45 Uhr

Elmshorn | Unerlaubte Müllentsorgung in Elmshorn: Am Nachmittag des 3. Juni hat ein Passant die Polizei verständigt. Unbekannte hatten am Ramskamper Weg mehrere Farbeimer und rund einen Kubikmeter Laminatboden sowie Leergut abgelegt.

Umwelttrupp übernimmt den Fall

Der Umwelttrupp der Polizei Elmshorn hat den Fall übernommen und ermittelt wegen des Verdachts des Umgangs mit unerlaubtem Abfall. Die Ermittler suchen nun Zeugen, die in der Zeit zwischen Dienstag, 2. Juni, 18 Uhr und Mittwoch, 3. Juni, 8.55 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Fundort beobachtet haben.

Hinweise nimmt der Ermittlungsdienst Umwelt und Verkehr des Polizeiautobahn- und Bezirksreviers Elmshorn unter der Rufnummer (04121) 40920 entgegen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert