Umfangreiches Jahresprogramm für die Hohenfelder Senioren

Der ehemalige Bürgermeister Peter Gaden leitet den Hohenfelder Seniorenkreis.  Foto: moh
Der ehemalige Bürgermeister Peter Gaden leitet den Hohenfelder Seniorenkreis. Foto: moh

Avatar_shz von
07. Februar 2013, 10:47 Uhr

Hohenfelde | "Programm 2013 für Hohenfelder Bürger ab 60 oder Frührentner mit Partner" - so nennt sich eine Auflistung von verschiedenen Veranstaltungen und Ausfahrten, die der Hohenfelder Seniorenkreis zum Teil mit den örtlichen Vereinen organisiert hat und in diesem Jahr anbietet.

Und was dabei zustande gekommen ist, kann sich sehen lassen. Unter der Leitung des ehemaligen Bürgermeisters Peter Gaden wurde für jeden Monat ein Termin zur Unterhaltung und Freizeitgestaltung für die älteren Hohenfelder Einwohner erarbeitet.

Der Januartermin ist bereits Geschichte, hier wurde im Schulungsraum der Freiwilligen Feuerwehr in großer Runde Bingo gespielt. Der nächste Termin steht am Sonnabend, 16. Februar, an. Dann lädt der Seniorenkreis zu einem Theaternachmittag mit der Hohenfelder Speeldeel ein. Ab 14 Uhr gibt es niederdeutsche Unterhaltung in Westerhorn mit Kaffee und Kuchen, der Eintritt beträgt zwölf Euro. Alle Angebote des Seniorenkreises im Überblick:

Dienstag, 5. März Vortrag über die Patientenverfügung, 14.30 Uhr, mit Kaffee und Kuchen im Schulungsraum der Feuerwehr. Eintritt vier Euro. Dienstag, 2. April DVD schauen über den Schwarzwald, 14.30 Uhr, Kaffee und Kuchen. Eintritt vier Euro.

Dienstag, 7. Mai Tagesfahrt nach Lauenburg mit Spargelessen satt. Fahrt entlang der Elbuferstraße, Kaffee in Hitzacker und wenn das Wetter es zulässt mit einem Abstecher zum Kniefsberg. Die Abfahrt ist um 9 Uhr, der Fahrpreis: 35 Euro.

Dienstag, 4. Juni Besichtigung des Hamburger Flughafens mit Führung und Modellschau, Kaffee und Kuchen. Abfahrt 12.20 Uhr, Fahrpreis 20 Euro.

Dienstag, 2. Juli Von Kiel nach Klausdorf, Schifffahrt auf der Schwentine mit anschließendem Kaffeetrinken. Abfahrt 12.20 Uhr, Fahrpreis 20 Euro.

Im August wird eine Ausfahrt des DRK-Ortsverbandes angeboten.

Dienstag, 3. September Fahrt in die Lüneburger Heide zum Heidegarten in Högen bei Schneverdingen. Kaffeetrinken in Bispingen-Behringen. Abfahrt: 12.20 Uhr, Fahrpreis 20 Euro.

Dienstag, 1. Oktober Eine Apothekerin hält einen Vortrag über Kräuter, 14.30 Uhr im Schulungsraum der Feuerwehr, mit Kaffee und Kuchen, Eintritt vier Euro.

Dienstag, 5. November "Augen auf beim Einkaufen", Vortrag, 14.30 Uhr, mit Kaffee und Kuchen, Schulungsraum der Feuerwehr, Eintritt vier Euro.

Den Abschluss des Veranstaltungsreigens bildet die Adventsfeier des DRK im Dezember.

Interessierte sollten sich für die Fahrten bei Peter Gaden, Telefon (0 41 26) 12 81, anmelden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen