Elmshorn : Trillerpfeifen und Transparente – Die Kinder wollen mitreden

Studioline2.jpg von 21. September 2018, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Auf und vor der Bühne auf dem neuen Platz der Kinderrechte setzten sich Kinder unter anderem für mehr Mitsprache ein.
Auf und vor der Bühne auf dem neuen Platz der Kinderrechte setzten sich Kinder unter anderem für mehr Mitsprache ein.

Als erste Stadt in Schleswig-Holstein hat Elmshorn neuerdings einen „Platz der Kinderrechte“.

Elmshorn | Trillerpfeifen, Transparente, Kundgebungen – die Versammlung am Spielplatz vor der Kirche St. Nikolai zog gestern Vormittag die Blicke der Passanten auf sich. Vor allem deshalb, weil es nicht Gewerkschaften oder Parteien, sondern Kinder waren, die hier auf ihre Rechte aufmerksam machten. Als erste Stadt in Schleswig-Holstein und als dritte Stadt in Deu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen