Tigerente und Co.: Janosch kommt nach Hamburg

von
27. Mai 2016, 13:55 Uhr

Eigentlich liegt Janosch am liebsten in seiner Hängematte auf Teneriffa. Jetzt macht er aber eine Ausnahme und fliegt nach Hamburg: Dort wird nächste Woche eine Ausstellung mit 85 seiner Bilder eröffnet. Das will sich der berühmte Buchautor nicht entgehen lassen. Kinder, die Bär und Tigerente lieben, können selbst Janosch-Motive malen − bei einer Kinder-Malaktion dieser Zeitung. Seite 14

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen