Zum letzten Mal in 2018 : Tausende Besucher nutzen den verkaufsoffenen Sonntag in Elmshorn

shz+ Logo
Der letzte verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr erwies sich erneut als Publikumsmagnet: Zeitweise gab es kaum ein Durchkommen in der City.
Der letzte verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr erwies sich erneut als Publikumsmagnet: Zeitweise gab es kaum ein Durchkommen in der City.

Viel Interesse am Projekt „#Königstraße Elmshorn – 773 Schritte durch die Zeit“.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
05. November 2018, 12:00 Uhr

Elmshorn | Der vierte und somit letzte verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr in Elmshorn kann von den Organisatoren wieder als rundum gelungen bewertet werden, denn der zusätzliche Shopping-Tag hat bei kühlem, aber...

rhomEsnl | rDe verite udn osmit tlzete vofnfsuaeefker noagtSn ni eismde rJah in rmhsonlE aknn vno nde oangsieOnrrta irweed asl rudnmu ulgnenge wetreteb eden,rw dnen der huzsczitelä SahTp-gipgno tah eib kül,meh rbea eocmrtnke bHewtsettrer in edr tiZe nzischwe 12 nud 71 Urh erwied ndeateus von hsBereucn usa rde ükusadKattrc und dre ioeRng in ied Innnaettsd ek.glcto

tenDa fasernse für eesnu Proejtk

biaeD stand eid Kneßasröitg im so,Fuk die ihntc nru rudhc ied hhirzclae öfeenfegtn eäehsGtcf ilve kfrmskiatemAue der Pnssatena fua shic ,goz eodsrnn hauc hdrcu das trokPej ßnsi#terögK„a Elhorsnm – 773 tctiSerh ducrh eid e,“iZt sda mvo teusunediummrsI rsnoEhlm in höHe der cüeSdbtetairh ttlmise inees Iofranndsitteamnso und beeewkrmnsrerte iättvkAit ovstgrellet druw.e ertesstiIenre ürgBer abemenk tdor lnchäim eid ek,tihögiMcl ivtak na red emVsrsenug vno bäeGndue rde „“öK enhmelznueit – iener sungsrafE von te,nDa die mde Zekwc dse Ptejkors edinen lol,s ,nnaheegriVtge Gengatwre dun tfZnkuu rde lebetnbie rlaelineeiFm r,fznzehmemsaunüu um hier cihecteGsh eberbral nud leueenltv hcua snpeketvPire frü heir iweetre gnwilktucnE ebgrrfia uz n.chmea

 

Dcho red anihonptpoSSn-gg taeht inrütlahc conh tweuasi emhr tvesikttara gaorPrmm udn neobetAg uz etnie.b So mneak uaf mde ptlnleaszoHt aell emGsruto udn Feruned mhcgthernadea Mu-Likvesi ufa erhi nKt.ose rhreeMe uokr-FsodcT nleud rdto tmi vinenaonvit kruinlsneaich botenAeng muz enechmSml und ßeeinnGe i.ne ieD tlaPeet rchteei ovn nvreside eaiVeirgnort-Barun üerb sitaseaihsc Stroeeodft ibs hni zu snkhhmtaaccfe afnWlfe – asd Gzena ni rislleeegg mepätshAro atms narBeirurtlezteign ndu hseglLüeetni frü die hilmeecügt esP.au Frü ide iigthecr uhmciklsaeis aghUmmurn tesrgon ied -nSSgrreriwgnoite vMalni v,neeM ikanJn ,lttPae robHura etoliV udn keauH aokjnP.

 

Asu lnaegmlzaPt ma Hlezpltontas werud für dei sgjeünnt rsecuehB esd uasvonkfeeenrff tsSnnoga sdeliam am Aenlt ktraM eigelGnehte frü lipeS dnu pßSa chfeengsfa – nture adrneme mit weiz funebgprüH asmt ebrmßgüeor l,eumrtrettK die busggaiie ztguetn .nredwu

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen