zur Navigation springen
Elmshorner Nachrichten

13. Dezember 2017 | 06:41 Uhr

Stoppelhopser in Bewegung

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Auszeichnung Awo-Kita in Elmshorn mit Qualitätssiegel des Landes Schleswig-Holstein geehrt

shz.de von
erstellt am 12.Okt.2017 | 17:32 Uhr

Kinder nehmen die Welt um sich herum mit all ihren Sinnen wahr. Bewegung spielt dabei eine besondere Rolle. „Wir freuen uns daher sehr, dass unsere Kita Stoppelhopser als erste Kindertagesstätte in Elmshorn als Bewegungskindergarten ausgezeichnet worden ist“, sagt Awo-Geschäftsführer Michael Selck.

Am Mittwoch überreichte die Sportjugend Schleswig-Holstein, vertreten durch den Vorsitzenden Matthias Hansen, das Qualitätssiegel „Anerkannter Bewegungskindergarten Schleswig-Holstein“ an die Awo-Kita. „Die Sportjugend Schleswig-Holstein mit ihren Partnern des Siegels will mit der Auszeichnung unterstreichen, wie wertvoll die tägliche Bewegungsförderung für Kinder ist“, erläuterte Hansen. Beispielhaft in der Kita Stoppelhopser sei vor allem der Ideenreichtum, mit dem die Bewegungsförderung in zahlreichen Projekten dauerhaft verankert sei. Hansen fügte an: „In Kooperation mit dem Elmshorner MTV wird diese über die Kindertagesstätte hinaus weiterentwickelt und damit auch die Qualität nachhaltig gesichert.“ Kita-Leiterin Janine Weber hielt fest, dass das Thema Bewegung schon immer ein wichtiger Baustein in der täglichen Arbeit der Kita Stoppelhopser sei: „Seit 2013 haben wir das Thema Bewegung immer weiter ausgebaut.“ Unter anderem werde die Turnhalle täglich genutzt, die Bewegungshalle mit weiteren Bewegungsmaterialien ausgestattet und die Beziehung zum kooperierenden Sportverein gepflegt. „Auch das Außengelände hat viele verschiedene Angebote zur Bewegung dazu bekommen“, sagte Weber. Auch Dirk Moritz, Stadtrat von Elmshorn, betonte in seiner Laudatio immer wieder, wie „wichtig es ist, dass Kinder sich bewegen und Freude daran haben“. Für ihn stehe fest: „Wo Lockerheit und Freude wie hier bei den Stoppelhopsern herrscht, dort entwickeln sich Kinder prächtig.“ Die Stadt Elmshorn profitiere von solchen Angeboten ebenfalls. „Dadurch wird Elmshorn immer weiter zur familienfreundlichen Stadt“, so der Stadtrat. Er sicherte zudem der Kita-Leitung und den anwesenden Elternvertretern weiterhin volle Unterstützung zu.

Kita-Leiterin Weber fand abschließend die passenden Worte: „Bewegung ist so wichtig für Kinder, deshalb haben wir uns mit dem Thema auch so intensiv auseinandergesetzt. Diese Auszeichnung ist ein riesiger Lohn und bestätigt die langjährige Arbeit unseres Teams und unserer Partner hier bei uns Stoppelhopsern.“

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen