Staunen über Gelbe Tonnen

shz.de von
25. Oktober 2016, 13:42 Uhr

Sören war Montagabend in Tornesch. Da standen überall an der Straße gelbe Tonnen. Sören fiel ein, dass es die im Kreis Pinneberg nur in Tornesch gibt. Sören war total begeistert. Keine gelben Säcke, die von Krähen, Katzen, Ratten und chaotischen Menschen zerfetzt werden und deren Inhalt dann die Straßen verunstaltet. Sören hofft, dass es die bald auch in anderen Kommunen gibt.

Bis Montag

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen