Tag der offenen Tür am 21. Oktober : Startschuss für die neue Saison des Elmshorner Stadttheaters

Avatar_shz von 05. Oktober 2018, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Stadtrat Dirk Moritz (von links), Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Elmshorn, Thorsten Stockfleth, und der stellvertretende Vorsitzende der Freunde und Förderer des Stadttheaters Elmshorn, Iwer Matzen, eröffnen die neue Theatersaison.
2 von 2
Stadtrat Dirk Moritz (von links), Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Elmshorn, Thorsten Stockfleth, und der stellvertretende Vorsitzende der Freunde und Förderer des Stadttheaters Elmshorn, Iwer Matzen, eröffnen die neue Theatersaison.

„Die Jungs im Herbst“ lockt zahlreiche Besucher in das Boje Steffen Haus.

Elmshorn | Erst seit kurzem erstrahlt das Stadttheater Elmshorn im Boje Steffen Haus im neuen Glanz. Nach einer längeren Sanierungszeit sieht es nun wieder aus wie früher und lud mit seiner historischen Fassade am Tag der deutschen Einheit zur Eröffnung der neuen Theatersaison mit Bernard Sabaths Schauspiel „Die Jungs im Herbst“. „Jedes Jahr wird für diesen Zeit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen