Bildergalerie : Stadt Elmshorn ehrt Sportler

1 von 10
Die Stadt Elmshorn ehrte am Freitagabend ihre besten Sportlerinnen und Sportler und stellte darüber hinaus einen High-Five-Weltrekordversuch auf.

Am Freitagabend ehrte die Stadt Elmshorn ihre erfolgreichsten Sportler. Auf dem Buttermarkt erhielten 234 Sportlerinnen und Sportler Urkunden und Preise aus den Händen von Bürgervorsteher Karl Holbach und Bürgermeister Volker Hatje. Am Abend wurde dann noch ein High-Five-Weltrekord aufgestellt: 381 Besucher klatschten sich in einer Menschenkette ab und übertrumpften damit den Rekord aus Tokio aus dem Jahr 2014 (291). Mehr zur Ehrung lesen Sie am Montag in Ihren Elmshorner Nachrichten.

zur Startseite