Ehrenamt : Sparrieshoops Senioren gesucht

Heike Martensen sucht Mitstreiter für den Beirat. Foto: en
Heike Martensen sucht Mitstreiter für den Beirat. Foto: en

Seniorenbeirat der Gemeinde braucht weitere ehrenamtliche Mitstreiter. Wahl des neuen Gremiums ist am 26. Mai.

Avatar_shz von
08. März 2013, 09:41 Uhr

Sparrieshoop | Der Spar rieshooper Seniorenbeirat sucht weitere Mitstreiter. Wenn am 26. Mai dieses Jahres die Gemeindevertretung gewählt wird, dann stehen ebenfalls die Vertreter der Sparrieshooper Senioren zur Wahl. Wählen und gewählt werden dürfen alle Seniorinnen und Senioren, die mindestens 60 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz in Sparrieshoop haben. Sie dürfen nicht in der Gemeindevertretung aktiv sein, sich für dieses Gremium zur Wahl stellen oder bürgerliches Mitglied eines gemeindlichen Ausschusses sein.

"Sieben Mitglieder des Seniorenbeirats sind stimmberechtigt. Der Beirat kann aber gern größer sein, wir binden alle, die im Seniorenbeirat aktiv sein möchten, in unsere Arbeit ein", erklärt die amtierende Vorsitzende des Sparrieshooper Seniorenbeirats Heike Martensen. Aktuell hat das Gremium noch sechs Mitglieder, von denen sich fünf wieder zur Wahl stellen. Darunter die Vorsitzende Heike Martensen.

"Wir suchen Menschen, die neue Ideen für den Seniorenbeirat mitbringen, die Vorschläge für Veranstaltungen haben und sich für die ehrenamtliche Arbeit und die Vertretung der Interessen der Senioren begeistern", so Martensen. Sie und ihr Team können auf eine Vielzahl von Aktivitäten zurückblicken. Ob der Bau des Grills oder der Boulebahn, ob die Bewegungsgruppe 50+ oder der Hobbykunstmarkt, ob Fahrradtouren oder Vortragsveranstaltungen, der Sparrieshooper Seniorenbeirat stellte in der Vergangenheit viel auf die Beine. Das soll nach dem Willen der Vorsitzenden in den kommenden Jahren auch so weitergehen.

Wer mehr über die Seniorenbeiratswahl wissen oder kandidieren möchte, der kann sich mit Heike Martensen telefonisch unter (0 41 21) 8 82 68 oder mit dem Amt Elmshorn-Land in Verbindung setzen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen