Bürgermeister stellt Plan vor : So will Volker Hatje Elmshorn in den nächsten Jahren verändern

brameshuber_christian_20171127_75R_3326_klein.jpg von 28. Juni 2019, 17:00 Uhr

shz+ Logo
Weitblick, Überblick, Beharrlichkeit: „Manchmal braucht es eine Extrarunde. Und es gibt natürlich auch Nackenschläge. Aber am Ende bekomme ich die Dinge immer hin – und das wissen die Elmshorner“, sagt Amtsinhaber Volker Hatje (parteilos).
Weitblick, Überblick, Beharrlichkeit: „Manchmal braucht es eine Extrarunde. Und es gibt natürlich auch Nackenschläge. Aber am Ende bekomme ich die Dinge immer hin – und das wissen die Elmshorner“, sagt Amtsinhaber Volker Hatje (parteilos).

Bürgermeisterwahl am 15. September: Amtsinhaber Volker Hatje stellt erste Eckpunkte seines 6-Jahres-Plans vor

Elmshorn | Natürlich will er es noch einmal wissen. Volker Hatje kandidiert für eine zweite Amtszeit als Bürgermeister seiner Geburtsstadt. „Elmshorn ist für mich eine Herzenssache. Die Menschen in dieser Stadt und ihr Wohlergehen sind mir sehr wichtig.“ Als parteiloser Kandidat engagiere er sich mit aller Kraft – und er habe immer die Bedürfnisse aller Elmshorne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen