Elmshorner Sanierungsgebiet Krückau-Vormstegen : So lief die zweite Etappe unseres Spaziergangs

Avatar_shz von 05. März 2019, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Eines der schönsten Häuser in Elmshorn – nur leider ziemlich heruntergekommen.
Eines der schönsten Häuser in Elmshorn – nur leider ziemlich heruntergekommen.

Im Sanierungsgebiet Krückau-Vormstegen liegen einige architektonisch wertvolle Bauten – nicht alle sollen erhalten bleiben.

Elmshorn | Es ist ein Riesenprojekt: Der große Stadtumbau Krückau-Vormstegen wird der Stadt Elmshorn ein völlig neues Gesicht geben. Seit Jahrzehnten wird daran geplant. Mit der Sanierung des Kibek-Hochhauses und den umliegenden Wohnhäusern ist an einigen Stellen auch schon etwas passiert, an anderen Stellen wird noch geplant. Zusammen mit dem Architekten Walter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen