Online-Umfrage zu Wegen im Kreis Pinneberg : So groß ist die Resonanz auf die Umfrage zu maroden Radwegen

shz+ Logo
Eine ganz miese Piste: Der Radweg von Barmstedt nach Brande-Hörnerkirchen.
Eine ganz miese Piste: Der Radweg von Barmstedt nach Brande-Hörnerkirchen.

Mehr als 2600 Teilnehmer haben online bereits ihre Kritik geäußert. Die schlimmsten Strecken im Kreisgebiet gibt es bei Prisdorf, Barmstedt und in der Marsch.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Oktober 2019, 08:00 Uhr

Kreis Pinneberg | Damit hatten selbst die größten Optimisten in der Kreisverwaltung nicht gerechnet: Die Online-Umfrage zu den Radwegen im Kreisgebiet läuft gerade seit gut einer Woche, und schon haben sich mehr als 2600 M...

rKise brnPgniee | timaD tnheta tslebs dei görnteß mtinetiOsp in erd nsiarvgKluwerte cihnt :tnecehgre eiD Onagre-imnfleU zu nde eRendgwa im tgsieeriebK tfuäl reegda tise gtu rinee Wco,he dun hcson eanbh isch rmeh las 0260 Menhsenc ibgi.ltete

tieeBsr am ertnes Tag nrwae 009 ienwesHi aegnegn.inge Zum clegVher:i nA rde amgOUernfi-eln muz tleannpeg weeRghldanlsc vom esKir gernnibeP nahc Hgrmabu anehb aestw nwegrei sal eh02n 0scnMe m.gnlmteneeio r„Übe eides rneome giBiugeeltn dins wri tiaüclnhr shre etrru,fe“ tags rpeersesihcKr leOivr sastneC.r iKeheetsr der ieelMld:a Dei ßgeor Rnosnaez gteiz ucah end gßonre lnarfandHuegdbs im iestgKie.ber

Dsa sind eid ßretöng Preeobml

Dei negwi etclehmiasfchhe tiHietls rde rdie hcilnsmetms ecretkSn rfü rahRdef:ra iDe ssradeaeLßnt 710 zwsncieh ribnePeng ndu oTernchs, inee ebül Bsiktpelecu, edi eaastnsLerßd 121 csnheiwz dasmBtret udn ekrc-Beiönaernhr,nrHd elbfelasn eine ceSrk,te eid rüf ralRed lslea aeenrd als legnhrügivc ,its und ide senetadrLßas iewzcnsh iHnnteegl nud dHesrao.fl uhcA asd tsi ine eresmi eawRgd. Deies ider edgaweR reanw auch vno end günrerB afu eeni raunggeBf reunres iZtnueg im Semrmo 1802 sal berssoend fiüratngirbgsedeusn tgnnane wredn.o Die untfseigäh uiKkei:tnrptk eputtak neähcrbOfel red wRe,gdae zu igeergn teeBinr dnu iilzegihgtec uz saehclm .Ggeeehw

eeWtln:ieers reesL rhntcbeie mov osdagCew-ahR in der ngieoR

rnHeidtgnru edr mgarfeU tis die vdfeRiwsafgoene esd ieKesrs nnPireeg.b eDr rarhdekRev sllo ergtedfrö dnu das Regntzaweed usgaebatu w.rdeen stnZhucä llsoen ied bensneedeht Rwegade esstarf dnu eetbtewr nee.rwd Das dirw etedriz truen nranede tmi der ngflieena-OmUr c.ehtmag ecßAenl„hinsd deerwn astkbtSrtenheenicc ,prrsotiirei deern uAuasb deor ngnSierua lthiögsmc tiiksfgurrz ni ied eegW etigtele rneewd olls,“ os Csaens.tr

ufHägi ist asd Ldna zidnäugst

cEihnaf iwdr ads c.ntih nD,en iwe sad lpeiBsei erd rdie sisetcmhmln stPien et,gzi leneig ieeds tof an desLanea.stßnr ndU rüf enred giSrenuan ist das ndaL gnu.ädzsti e:sCntrsa „rWi ewerdn im emednomnk arhJ ni teniiesvn lneaghnuVnedr tmi mde Ladn te.ernn“iet

utseZr eabr nnöekn eid egrürB hcno sib zum 61. tekoOrb ntrue -rwerhrwwesie.mdf-abeid-nikrngpane. eodr tdreki nruet rked-.siewepbwgew.ninr ied ebePorml red ewgaeRd enn.benen

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen