Sie suchen neue Mitstreiter

Florian Jeschke, Tim Lindenau und  Katrin Schwarz suchen noch politisch interessierte junge Menschen, die aktiv die Arbeit des Kinder- und Jugendbeirates unterstützen möchten. Krosta
Florian Jeschke, Tim Lindenau und Katrin Schwarz suchen noch politisch interessierte junge Menschen, die aktiv die Arbeit des Kinder- und Jugendbeirates unterstützen möchten. Krosta

Avatar_shz von
17. Januar 2013, 01:14 Uhr

Elmshorn | Jugendliche aufgepasst: Wer Lust auf Mitgestaltung in Politik und Leben in Elmshorn hat, kann noch bis zum 26. Januar eine Bewerbung für den neuen Kinder- und Jugendbeirat KJB der Stadt abgeben. Wie die Stadtverwaltung aktuell mitteilt, ist die Frist zur Teilnahme an der Wahl aus organisatorischen Gründen verschoben worden und endet nunmehr Ende Januar. Gleichzeitig ist der Wahlzeitraum verlegt. Die Stimmabgabe findet nun im Zeitraum von 4. bis zum 8. März statt.

"Wir suchen aktive Mitglieder für den KJB, die etwas Jugendpolitisches für Elmshorn bewegen möchten", sagt Tim Lindenau, Vorstandsmitglied des scheidenden KJB. Die Arbeit sei spannend und in Politik und Verwaltung fest verankert. Zu den Aufgaben des Beirates zählen zum Beispiel die Beratung der städtischen Ausschüsse und des Stadtverordneten-Kollegium in allen Angelegenheiten, die Kinder und Jugendliche in Elmshorn betreffen. Maximal stehen 19 Beiratsplätze für Jugendliche zur Verfügung. Die Mindestanzahl an Mitgliedern ist laut Satzung auf neun Personen festgesetzt. Die Chancen, in kommunalpolitische Geschehen mitzuwirken, stehen bei einer Berwerbung sehr gut.

Wählbar sind alle jungen Menschen zwischen dem vollendeten zwölften und dem vollendeten 21. Lebensjahr, die zum Zeitpunkt der Wahl seit mindestens drei Monaten mit dem Hauptwohnsitz in Elmshorn gemeldet sind. Stichtag für das Wahlalter ist der 1. März 2013. Jeder Wahlvorschlag muss von mindestens fünf Wahlberechtigten Elmshornern unterstützt werden, wobei jede bzw. jeder Wahlberechtigte nur einen Wahlvorschlag mit seiner Unterschrift unterstützen darf. Vordrucke für die Wahlvorschläge sind bei der Kinder- und Jugendpflege der Stadt Elmshorn, Kutscherhaus, Schulstraße 36, 25335 Elmshorn, erhältlich. Die Wahlvorschläge müssen spätestens am 26. Januar 2013 eingereicht werden. Der neu gewählte Beirat trifft sich zu seiner konstituierenden Sitzung am 9. April.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen