Tag des offenen Friedhofs : Sie ist Elmshorns neue Friedhofsverwalterin

Avatar_shz von 16. September 2020, 15:42 Uhr

shz+ Logo
Planen für den Tag des offenen Friedhofs: Bürgermeister Volker Hatje (parteilos, von links), Verwalter des evangelischen Friedhofs Ulrich Hitzler, Gabriele Rausch, ab 2021 neue Verwalterin des städtischen Friedhofs, Jürgen Kölln vom Betriebshof und der aktuelle Verwalter des städtischen Friedhofs Hermann Stieler.

Planen für den Tag des offenen Friedhofs: Bürgermeister Volker Hatje (parteilos, von links), Verwalter des evangelischen Friedhofs Ulrich Hitzler, Gabriele Rausch, ab 2021 neue Verwalterin des städtischen Friedhofs, Jürgen Kölln vom Betriebshof und der aktuelle Verwalter des städtischen Friedhofs Hermann Stieler.

Gabriele Rausch übernimmt die Stelle zum 1. Januar 2021 von Hermann Stieler. Ihr Einsatz ist bereits beim Tag des offenen Friedhofs gefragt.

Elmshorn | Mit 66 Jahren ist auch mal gut gewesen – das findet Hermann Stieler. Seit 1994 arbeitet er auf Elmshorns städtischem Friedhof in Kölln-Reisiek. Zum Ende des Jahres wechselt der Friedhofsverwalter in den Ruhestand. Doch mindestens zwei größere Aufgaben muss der Pensionär in Spe noch anpacken, bevor der letzte Arbeitstag kommt. Erstens: Der Tag des offen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen