Gezielt gestohlen : Selbstbedienungs-Stand mehrfach leergeräumt: Diebe plündern Hofladen in Seester

Avatar_shz von 12. August 2020, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Der SB-Stand der Familie Früchtnicht wurde mehrfach geplündert. Bezahlung; Fehlanzeige.
Der SB-Stand der Familie Früchtnicht wurde mehrfach geplündert. Bezahlung; Fehlanzeige.

Familie Früchtnicht, der der Laden gehört, will trotzdem weitermachen und bedankt sich bei vielen ehrlichen Kunden.

Seester | Die Enttäuschung ist Ilka und Thies Früchtnicht anzumerken. In den vergangenen Wochen wurde der Selbstbedienungs-Stand (SB-Stand) auf ihrem Apfelhof in Seester mehrfach leergeräumt – allerdings ohne die entsprechende Bezahlung für Honig, Apfelsaft, Obst und Gemüse. Seit fast 25 Jahren betreiben Früchtnichts auf ihrem Apfelhof einen Hofladen. Regionale ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert