Klein Nordende : Schützenbrüderschaft Waidmannsheil: Neue Schießanlage ist einsatzbereit

Avatar_shz von 09. Juli 2020, 16:41 Uhr

shz+ Logo
Frank Nickel, Tobias Nothhorn und Torben Sbresny (v.l.) haben den neue Schießstand hergerichtet, hier mit der Vorsitzenden Sabine Nickel.
Frank Nickel, Tobias Nothhorn und Torben Sbresny (v.l.) haben den neue Schießstand hergerichtet, hier mit der Vorsitzenden Sabine Nickel.

Die Brüderschaft möchte mit der neuen Technik die Jugend für den Sport begeistern.

Klein Nordende | Die neue elektronische Schießanlage der Schützenbrüderschaft Waidmannsheil Klein Nordende Lieth ist fertig. Nachdem im Dezember 2019 eine Probeanlage aufgebaut und ausgiebig getestet wurde, haben die Vereinsmitglieder Frank Nickel, Tobias Nothhorn, Torben und Jan Sbresny nun ganze Arbeit geleistet und über fünf Wochen lang bei rund 50 Arbeitsstunden di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen