zur Navigation springen

Talented : Schüler in Elmshorn suchen ihre Superstars

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Der größte Schüler-Musikwettbewerb im Norden macht Station in Elmshorn. Die Sieger fahren zum Landesfinale.

shz.de von
erstellt am 14.Mai.2014 | 16:00 Uhr

Elmshorn | 2010 gegründet und ehrenamtlich organisiert, ist er mittlerweile zu einem der größten Schüler-Musikwettbewerb bundesweit avanciert. „Talented“ heißt der Contest und macht am kommenden Freitag, 16. Mai, erstmals Station in Elmshorn. Zwölf Musiker und Bands von Schulen aus Elmshorn und Barmstedt singen an diesem Abend im Forum der Erich Kästner-Gemeinschaftsschule um den Einzug ins Landesfinale.

Statt leise im Unterricht vor sich hinzusummen, heimlich mit den Füßen zu tippen oder verlegen mit den Fingern im Rhythmus auf den Tisch zu klopfen, wollen junge Musiker zeigen, was sie wirklich drauf haben. Das Besondere an Talented ist, dass die Schüler aktiv in die Organisation der Veranstaltung mit eingebunden sind. Von Talented erhalten die Schulen lediglich kostenlose Unterstützung wie professionelle Ton- und Lichttechnik oder Marketing. Die Organisation und die Ablaufplanung übernehmen Schüler selbst.

„Talented bietet eine einmalige Gelegenheit, dass verborgenes musikalisches Talent auf einer großen Bühne die Anerkennung bekommt, die es verdient“, sagt Lukas Huckfeldt (19), Schülersprecher der Erich Kästner Gemeinschaftsschule. Ab 19 Uhr singen am kommenden Freitag dann zwölf Talente des Carl-Friedrich-von-Weizsäcker-Gymnasiums Barmstedt sowie der Elmshorner Bismarckschule und der Erich Kästner-Gemeinschaftsschule um die Wette. Eine Fachjury bewertet im Anschluss die jeweiligen Darbietungen, Talente und Potenziale der jeweiligen Musiker.

Der Talented-Wettbewerb in Elmshorn ist einer von insgesamt rund 30 bundesweit ausgetragenen Lokalveranstaltungen. Der Sieger jedes Wettbewerbs qualifiziert sich automatisch für ein Landesfinale, in dem er dann wiederum die Chance hat, das große Bundesfinale zu erreichen.

Der Einlass zum Event beginnt am 16. Mai um 18.30 Uhr. Beginn des Wettbewerbs ist um 19 Uhr. Tickets gibt es im Vorverkauf an den teilnehmenden Schulen für jeweils 2,50 Euro. An der Abendkasse kostet der Eintritt 3,50 Euro. Erwartet werden in Elmshorn mehr als 350 Zuschauer.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen