Umleitung ausgeschildert : Sanierungsarbeiten: L100 bei Elmshorn wird gesperrt

Deborah Dillmann - Presseausweis.JPG von 18. August 2020, 15:15 Uhr

Der LBV Schleswig-Holstein bessert den Abschnitt zwischen Elmshorn und Horst-Hahnenkamp am 19. August aus.

Elmshorn | Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) will am Mittwoch (19. August) kurzfristig die beschädigte L100 ausbessern. Von 6.30 bis etwa 18 Uhr wird dazu an dem Abschnitt zwischen Elmshorn und Horst-Hahnenkamp gearbeitet. Aus Gr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen