Raub: Jetzt hat sich der zweite Täter gestellt

shz.de von
31. August 2016, 11:43 Uhr

Wie gestern berichtet, wurde ein 13-Jähriger am Montag im Krückaupark überfallen und beraubt. Der erste der beiden 17-jährigen Täter hatte bereits gestanden. Jetzt hat sich auch der zweite Elmshorner Täter beim Polizeirevier gestellt. In seiner Vernehmung gab er die Tat gegenüber den Beamten der Ermittlungsgruppe Jugend zu. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder entlassen. Das geraubte Smartphone habe er weitergegeben. Die Ermittlungen gehen weiter.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen