Verkehr in Elmshorn : Radschnellweg in die Innenstadt geplant

brameshuber_christian_20171127_75R_3326_klein.jpg von 17. Mai 2019, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Entlang der Bahntrasse gibt es bereits asphaltierte Flächen. Sven Herrmann (Grüne, links) und Sven Reinhold (CDU) machen sich dafür stark, sie zu einem Radschnellweg auszubauen.

Entlang der Bahntrasse gibt es bereits asphaltierte Flächen. Sven Herrmann (Grüne, links) und Sven Reinhold (CDU) machen sich dafür stark, sie zu einem Radschnellweg auszubauen.

Gemeinsamer Vorstoß von CDU und Grünen: Sie wünschen sich eine Velostrecke vom Liether Moor bis zum Bahnhof.

Elmshorn | Eine direkte und schnelle Radverbindung vom Liether Moor bis zum Elmshorner Bahnhof in der Innenstadt: Dafür machen sich die CDU und die Grünen stark. Die Verwaltung soll prüfen, inwieweit ein solcher Radschnellweg realisierbar ist – und was ein solches Großprojekt kosten würde. Die Finanzierung soll über Fördermittel des Bundes sowie des Landes erfolg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen